Termine & Workshops

2018


Haltungen in Konfliktsituationen

 

In diesem Workshop erfahren und reflektieren wir uns unsere eigene Haltung in Konfliktsituationen, und machen Übungen, um unsere Handlungsfähigkeit zu erhöhen – damit die Selbstorganisation in Gruppen uns eher stärkt als zerren.

 

Sa. 1. Sept 2018

14:00-16:00

Auftakt Wandelwoche,

Ort: aquarium (nahe Südblock, Skalitzer Str. 6) – hinterer Raum 1

 



Geleitete Übungsgruppe: Kontakt, Selbstfürsorge, Veränderung

Prozessbegleitung in einer Gruppe kann anderes in Bewegung bringen als in Einzelsitzungen. Ich möchte dir diese Möglichkeit geben. In der Gruppe bekommen wir die Chance, mit Dynamiken zu arbeiten, die wir im Alltag unbewusst erleben. Dein Auftrag in der Gruppe lautet: Achte deine Grenzen, nimm dich wahr, sei da. Deine Themen, deine Gefühle, deine versteckte Wünsche, deine Trauer und deine Lebendigkeit sind willkommen.

 

Jede Sitzung wird einen eigenen Schwerpunkt haben. Du nimmst die Impulse aus der Sitzung mit und lässt sie in den Wochen bis zur nächsten Sitzung wirken.Du übst, probierst aus, spürst und machst neue Schritte.

 

Die Gruppe wird zwischen 6 und 10 feste Teilnehmende haben. Diese kleine Gruppengröße und meine Leitung werden zu einem sicheren Rahmen beitragen, in dem du dich für dein Thema öffnen kannst.

 

Wir werden viel Aufmerksamkeit dem eigenen Körper schenken - was empfinde ich wo und wann, wie ist mein Atem, welche Bewegungen und Haltungen passen gerade zu meinen Regungen... - und auch Raum für Selbstreflexion haben. Wir werden Achtsamkeit üben, und neue Verhaltensoptionen ausprobieren, um mit den eigenen Herausforderungen mit mehr Gelassenheit umzugehen.

 

Ich lade dich auf diesen Erkundungsprozess ein!

 

Wann und wo?

Immer Mittwochs von 19:00 bis 21:30

14. Februar, 14. März, 11. April, 16. Mai, 13. Juni.

Im Praxisraum Borkumstr. 6, S/U Pankow

 

Wie melde ich mich an?

Die Anmeldung ist nur für alle fünf Termine möglich.

Wenn du Interesse an der Gruppe hast und mich noch nicht kennst, melde dich bitte, um ein Termin für ein kurzes unverbindliches Vorgespräch auszumachen. Du bekommst einen Eindruck von mir und ich kann mit dir feststellen, ob die Übungsgruppe für dich passend wäre. Wenn du dich für die Gruppe entscheidest, meldest du dich per Mail bei mir an. Die Anmeldung gilt, sobald die erste Überweisung bei mir eingegangen ist.

 

Kosten

Bei Vorauszahlung bis 10. Februar: 400,- / Ermäßigt: 350,-

Oder fünf monatliche Überweisungen à 95,- / Ermäßigt: 85,-

Die Ermäßigung wird nach Selbsteinschätzung beansprucht.

2017


Haltungen in Konfliktsituationen

 

In diesem Workshop erfahren und reflektieren wir uns unsere eigene Haltung in Konfliktsituationen, und machen Übungen, um unsere Handlungsfähigkeit zu erhöhen – damit die Selbstorganisation in Gruppen uns eher stärkt als zerren.

 


Ich nehme meinen Raum

Ein Workshop für Frauen*.

 

Was passiert in meinem Kopf, in meinem Körper wenn ich mich klein mache, mich nicht traue für mich einzustehen? Wie kann ich das ändern und meinen Handlungsspielraum erweitern?

Es geht hier darum, in Kontakt mit Teilen von uns zu kommen, denen wir im Alltag wenig Aufmerksamkeit schenken, und die doch einen grossen Einfluss auf uns haben. Darum, sich auf Augenhöhe im Kontakt zu fühlen. Eigene Grenzen spüren und wahren, für sich stehen, neue Wege mit schwierigen Situationen oder Konflikte ausprobieren, sich eine ruhige innere  Beobachtungsplatform bauen. 

Wir arbeiten mit dem Kopf, mit dem Körper, mit dem Atem, mit uns selbst und miteinander. Viel Übung, Praxis-, Erfahrungs- und Reflektionsarbeit, Lockerungen zwischendurch und kurze knackige Theorie-inputs.

 

 

Do. 7. Sept 2017

16:00-18:00

Auftakt Wandelwoche, Prinzessinengarten

Fr. 8. Sept 2017

18:30-20:30

Emergent Berlin, Baumhaus


Sa. 27. Mai 2017

14:00-18:30

Berlin

 

Kosten

40,-bis 100,-

Nach selbsteingeschätzten Möglichkeiten

 

Verbindliche Anmeldung

Per Mail an

jess@achtsame-begleitung.org

 

Min 5, Max 10 Teilnehmerinnen



Skulpturabend

 

Die Skulpturarbeit ist eine Form der Visualierung und Bearbeitung von Beziehungskonflikten. Der Konflikt kann im inneren wie im äusseren stattfinden.

 

Du kannst teilnehmen, ob du selbst Klärung für dein Thema brauchst, oder dich als Stellvertreter_in zur Verfügung stellen möchtest.

 

Für weitere Informationen stehe ich gerne telefonisch zur Verfügung.
 

Termine

Mi. 17. Mai 2017

Fr. 16. Juni 2017

Mi. 26. Juli 2017

18:00-21:00

Berlin

 

Kosten

Klient_innen, die sich mit einem eigenem Thema anmelden: 80,- bis 40,-

Stellvertreter_in: frei

 

Verbindliche Anmeldung

Per Mail, min. 2 Wochen im Voraus an

jess@achtsame-begleitung.org